Nokia Oro Daten

Symbian-Smartphone mit kontraststarkem OLED-Touchscreen und Multitouch: das Nokia Oro

Taufrisch und technisch topmodern ist das Nokia Oro. Mit Symbian als Betriebssystem entscheiden Sie sich beim Nokia Oro für ein nicht ganz so populäres Betriebssystem – informieren Sie sich über verfügbare Apps und Updates bei diesem Modell. Als Vielzweckgerät ist das Smartphone äußerst vielseitig. Beim optischen Komfort müssen Sie sich mit einer Bildschirmdiagonalen von 88,9 mm, also 3,5 Zoll zufrieden geben. Recht gut lässt sich das Nokia Oro dank Multitouch-Funktion mit den Fingern bedienen. Für eine ergonomische und brillante Darstellung sorgt der kontraststarke OLED-Touchscreen des Nokia Oro.

Zusätzliche Kamera auf der Vorderseite und beeindruckende Kameraauflösung sind natürlich vorhanden

Dieses Gerät hat Quadband-Netzempfang und ist damit für den Einsatz auf Reisen gerüstet. Blitzschnell ins Internet geht es mit der UMTS-Verbindung. Dieses Handy bekommt seine Daten darüber hinaus via N-WLAN, UMTS, HSDPA, HSUPA, EDGE, GPRS oder GSM. Wer die Welt entdecken möchte und sein Handy auch mal für Navigation oder Geotagging einsetzen möchte, wird über die GPS-Funktion glücklich sein. Das Nokia Oro hat eine N-WLAN, G-WLAN oder B-WLAN-Verbindung, so kommen Sie überall dort kostenlos ins Internet, wo es WLAN gibt. So kann man die Digitalkamera schon mal zu Hause lassen: Dank 8 Megapixeln macht die Kamera scharfe und ansehnliche Aufnahmen. Mit einigen praktischen Features machen Sie noch bessere Bilder, unter anderem durch eine Fotolampe. Der HD-Ready-Standard der integrierten Videokamera im Nokia Oro genügt für die meisten Alltagssituationen völlig. Auf der Suche nach High-End Technik ist man mit dem Gerät aber noch nicht am Ende. Das Nokia Oro eignet sich dank Zusatzkamera zur Videotelefonie. Das Nokia Oro wartet mit einer Micro-USB-Schnittstelle, einem genormten Klinkenstecker, einem TV-Out und einer Bluteooth-Funktion auf Daten.

Handliches Gewicht und standfester Akku

Der Funktionsumfang umfasst zum Beispiel auch ein MP3-Player und ein integriertes Radio. Für Business-Anwender sind einige Funktionen am Nokia Oro interessant: Zum Beispiel die Office-Dokumentenbearbeitung, die E-Mail-Funktion und die Kalenderfunktion. Das Nokia Oro bemerkt man schon in der Hand, denn mit 132 g spielt es in der mittleren Gewichtsklasse. Der Akku ist ziemlich unerschrocken: Die Akkulaufzeit beträgt durchschnittlich beachtliche 552 Stunden. Die Farbe 18 Karat Gold ziert das Gehäuse: Das Nokia Oro präsentiert sich trendig. Auch im Lieferumfang: Ein Headset und ein PC-Kabel.

AnbieterPreisVertrag

k.A. *
nein

k.A. *
nein

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja
* Alle Angaben ohne Gewähr. Preise erheben keinen Anspruch auf Tagesaktualität und Geräte mit Mobilfunkverträgen können weitere, höhere Kosten mit sich führen.
Dieser Beitrag wurde unter Nokia veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Top