Samsung Galaxy Fit Details

Android-Smartphone: Das Samsung Galaxy Fit glänzt mit TFT-Touchscreen und Multitouch

Direkt vom Entwicklertisch kommt das Samsung Galaxy Fit brandneu in die Läden. Da es mit Googles Android-Betriebssystem bestückt ist, ist auf dieses Handy Verlaß: Die Software gilt als das Handy-Betriebssystem der Zukunft. Nicht Maximalperformance sondern Bodenständigkeit ist mit dem Samsung Galaxy Fit angesagt. Flott arbeitet man mit dem Singlecore-Prozessor dennoch. Ein leistungsfähiges Stück Technik ist das Smartphone. Der kompakte Bau des Samsung Galaxy Fit schlägt aufs Display: Die Bildschirmdiagonale fällt mit 84,1 mm, also 3,31 Zoll etwas knickerig aus. Was die Bedienung betrifft, ist das Gerät was zum Anfassen: Die Multitouch-Funktion ermöglicht eine komfortable Benutzerführung mit den Fingern. Das Gerät kann man außerdem mit Spracheingaben freihändig bedienen. Für eine ergonomische und brillante Darstellung sorgt der TFT-Touchscreen.

Praktische Fokusmechanik und N-WLAN sind natürlich vorhanden

Das Samsung Galaxy Fit hat Quadband-Netzempfang und ist damit für den Einsatz außer Landes gerüstet. Dank UMTS-Verbindung geht mobiles Surfen sehr schnell. Internetverbindungen funktionieren beim Samsung Galaxy Fit komfortabel über N-WLAN, UMTS, HSDPA, EDGE, GPRS oder GSM. Navigation und Geotagging sind drin, denn es hat eine GPS-Funktion. Schlaues Gratissurfen ist mit dem Samsung Galaxy Fit möglich, wenn Sie sich mit der N-WLAN, G-WLAN oder B-WLAN-Verbindung in Ihr Heim- oder Firmennetz einwählen. Mit der Kamera, die im Samsung Galaxy Fit integriert ist, gelingen Ihnen dank der 4,9-Megapixel-Auflösung locker alle Alltagsaufnahmen. Dank bestimmter nützlicher Funktionen machen Sie noch bessere Bilder, unter anderem durch einen eigenen Fokus. Seine aufgeschlossene Seite offenbart das Telefon mit einer Micro-USB-Schnittstelle, einem genormten Klinkenstecker und einer Bluteooth-Funktion.

Geringes Gewicht und hohe Akkulaufzeit

Im Android Market lässt sich das Samsung Galaxy Fit mit einer Vielzahl an Apps auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Heutzutage schon fast unerlässlich und im Samsung Galaxy Fit mit dabei ist unter anderem der Musikplayer und die Radiofunktion. Wenn Sie das Handy geschäftlich nutzen möchten, qualifiziert sich das Samsung Galaxy Fit mit der Office-Dokumenten-Funktion, dem E-Mail-Client und dem Kalender. Kein Fliegengewicht, aber auch nicht unhandlich ist das Handy mit seinen 108 g. Der Akku im Samsung Galaxy Fit ist ziemlich unerschrocken: Die Akkulaufzeit beträgt durchschnittlich beachtliche 640 Stunden. Äußerlich zeigt sich das Gerät gern im seriösen Look, in diesem Fall in der Farbe Schwarz. Die Lieferung umfasst: Einen Ladeadapter.

AnbieterPreisVertrag

k.A. *
nein

k.A. *
nein

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja
* Alle Angaben ohne Gewähr. Preise erheben keinen Anspruch auf Tagesaktualität und Geräte mit Mobilfunkverträgen können weitere, höhere Kosten mit sich führen.
Dieser Beitrag wurde unter Samsung veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Top