Samsung Galaxy Nexus Details

Android-Smartphone mit Dualcore-Prozessor und großer Bildschirmfläche: das Samsung Galaxy Nexus

Taufrisch und auf dem allerneusten Stand der Technik ist das Samsung Galaxy Nexus. Mit dem Samsung Galaxy Nexus entscheiden Sie sich gleichzeitig für das Betriebssystem Android. Keine schlechte Wahl, gilt Android doch als das Betriebssystem der Zukunft. Top-Performance ist mit dem Samsung Galaxy Nexus garantiert: Im Gerät läuft ein flotter 1200 MHz Dualcore-Prozessor. Mehr Minicomputer als Telefon ist das Smartphone Samsung Galaxy Nexus. Der farblich brillante OLED-Touchscreen fällt erfreulich groß aus: Das Display misst 118,1 mm, also 4,65 Zoll. Das Samsung Galaxy Nexus lässt sich dank Multitouch-Funktion intuitiv mit den Fingern dirigieren. Ein Handy, das Sie versteht ist das Gerät sicherlich: Es lässt sich auch per Spracheingabe steuern. Alle Inhalte zeigt der kontraststarke OLED-Touchscreen des Samsung Galaxy Nexus klar und scharf an.

Frontkamera und praktische Fokusmechanik sind beim Samsung Galaxy Nexus vorhanden

Mit Quadband-Netzempfang ist dieses Gerät auch mal im Urlaub einsatzbereit. Blitzschnell ins Internet geht es mit der UMTS-Verbindung. Das Samsung Galaxy Nexus bekommt seine Daten darüber hinaus via N-WLAN, UMTS, HSDPA, HSUPA, EDGE, GPRS oder GSM. Wer viel unterwegs ist und sein Handy auch mal für Navigation oder Geotagging einsetzen möchte, wird über die GPS-Funktion des Samsung Galaxy Nexus glücklich sein. In öffentliche Hotspots oder Ihr eigenes Netzwerk wählen Sie sich bequem und kostenlos über die N-WLAN, G-WLAN oder B-WLAN-Verbindung ein. Eine echte Kamera könnte es zwar besser, aber einfache Schnappschüsse macht das Samsung Galaxy Nexus dank integrierter Kamera mit 4,9 Megapixeln. Mit einigen praktischen Features machen Sie noch bessere Bilder, unter anderem durch eine praktische Fokusmechanik und eine Fotoleuchte. Wer hohe Ansprüche an ein Video hat, das er mit dem Handy aufnimmt, ist mit dem Samsung Galaxy Nexus gut beraten. Die integrierte Kamera ist auf Full HD-Standard getrimmt. Dieses spezielle Modell eignet sich dank zweiter Kamera zur Videotelefonie. Das Telefon wartet mit einer Micro-USB-Buchse, einem TV-Out und einer Bluetooth-Anbindung auf Input.

Hübsches Alu-Gehäuse und geringes Gewicht

Viele zusätzliche Apps für dieses Handy gibt es im Android Market. Zu den praktischsten Funktionen zählt unter anderem ein MP3-Player und ein integriertes Radio. Wem an Business-Features gelegen ist, bekommt mit dem Samsung Galaxy Nexus einige interessante Optionen: Zum Beispiel die Office-Dokumentenbearbeitung, das E-Mail-Programm und die Kalenderfunktion. Das Samsung Galaxy Nexus hat eine gewisse Gravitas für sich, denn mit 135 g spielt es in der mittleren Gewichtsklasse. Gehäuse in Schwarz: Das Samsung Galaxy Nexus gefällt sich im klassischen Gewand. Die Lieferung umfasst: Ein Headset und einen Ladeadapter.

AnbieterPreisVertrag

k.A. *
nein

k.A. *
nein

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja
* Alle Angaben ohne Gewähr. Preise erheben keinen Anspruch auf Tagesaktualität und Geräte mit Mobilfunkverträgen können weitere, höhere Kosten mit sich führen.
Dieser Beitrag wurde unter Samsung veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Top