Sony Ericsson Xperia neo V – Details

Android-Smartphone: Das Sony Ericsson Xperia neo V glänzt mit TFT-Touchscreen und Multitouch

Direkt vom Reißbrett kommt das Sony Ericsson Xperia neo V brandneu in die Läden. Mit dem Sony Ericsson Xperia neo V entscheiden Sie sich gleichzeitig für das Betriebssystem Android. Keine schlechte Wahl, gilt Android doch als das Betriebssystem der Zukunft. Der 1000 MHz Einkern-Prozessor ist nicht mehr das schärfste Messer im Schrank, der Betrieb geht aber immer noch flott von statten. Als Smartphone ist das Sony Ericsson Xperia neo V ein Alleskönner und mehr Minicomputer als Mobiltelefon. In Sachen Display müssen Sie sich beim Sony Ericsson Xperia neo V mit einer Bildschirmdiagonalen von 93,9 mm, also 3,7 Zoll zufrieden geben. Was die Bedienung betrifft, ist das Gerät was zum Anfassen: Die Multitouch-Funktion ermöglicht eine komfortable Benutzerführung mit den Fingern. Für eine klare und scharfe Anzeige aller Medien sorgt der TFT-Touchscreen des Sony Ericsson Xperia neo V.

Eigener Fokus und N-WLAN – beim Sony Ericsson Xperia neo V integriert

Mit Quadband-Netzempfang ist das Sony Ericsson Xperia neo V im Ausland einsatzbereit. Blitzschnell ins Internet geht es mit der UMTS-Verbindung. Das Sony Ericsson Xperia neo V surft außerdem via N-WLAN, UMTS, HSDPA, HSUPA, EDGE, GPRS oder GSM. Wer viel unterwegs ist und sein Handy auch mal für Navigation oder Geotagging einsetzen möchte, wird über die GPS-Funktion des Sony Ericsson Xperia neo V glücklich sein. Kostenloses und bequemes Surfen ist möglich, wenn Sie sich mit der N-WLAN, G-WLAN oder B-WLAN-Verbindung in Ihr Heim- oder Firmennetz einwählen. Profi-Fotos sind zwar nicht möglich, aber einfache Schnappschüsse macht das Gerät dank integrierter Kamera mit 4,9 Megapixeln. Einige Funktionen erleichtern hochwertige Aufnahmen, darunter ein eigener Fokus und eine Fotolampe. Die Clips in HD-Ready-Qualität, die mit dem Sony Ericsson Xperia neo V entstehen, sind durchaus ansehnlich. Kommunikationstalent offenbart das Telefon mit einem Micro-USB-Anschluss, einer HDMI-Buchse und einer Bluetooth-Anbindung.

Geringes Gewicht und standfester Akku

Im Android Market lässt sich das Sony Ericsson Xperia neo V weiter aufrüsten. Zu den praktischsten Funktionen im Sony Ericsson Xperia neo V zählt unter anderem ein Musikplayer und ein integriertes Radio. Für Business-Anwender, qualifiziert sich das Handy mit der Office-Dokumentenbearbeitung, der E-Mail-Funktion und dem Kalender. Das Sony Ericsson Xperia neo V hat eine gewisse Gravitas für sich, denn mit 126 g spielt es in der mittleren Gewichtsklasse. Der Akku im Sony Ericsson Xperia neo V ist eines der Glanzlichter an diesem Handy: Die Akkulaufzeit beträgt durchschnittlich beachtliche 430 Stunden. Klassisch und gediegen kommt das Gerät in der Farbe Blau-Schwarz Rot oder Silber zu Ihnen. Die Lieferung umfasst: Ein Headset und ein PC-Kabel.

AnbieterPreisVertrag

k.A. *
nein

k.A. *
nein

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja

k.A. *
ja
* Alle Angaben ohne Gewähr. Preise erheben keinen Anspruch auf Tagesaktualität und Geräte mit Mobilfunkverträgen können weitere, höhere Kosten mit sich führen.
Dieser Beitrag wurde unter Sony veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Top